09 Jan 2019

FRANKREICH WÄHLTE DAS PROGRAMM INELO FÜR SEINE KONTROLLDIENSTE

Die größten europäischen Staaten erkannten das Programm der Fa. INELO als die beste  Lösung für ihre Kontrolldienste an. Nun schließt sich dem Anwenderkreis des Programms auch Frankreich an.

 

Bis zu 1050 Lizenzen für französische Dienste

Das Programm TachoScan Control der Fa. INELO wurde vom Französischen  Ministerium für Ökologische und Solidarische Umwandlung als das professionellste Werkzeug für die Dienste anerkannt, die die Fahrerarbeitszeit in Frankreich überwachen. Durch diese Entscheidung benutzen französische Funktionäre der Straßenverkehrsinspektion, Militärpolizei, Polizei und dem Zolldienst die polnische IT-Lösung bei ihren Kontrollen. Die Bestellung umfasst sogar bis zu 1050 Lizenzen. Die gezielt an französische Vorschriften angepasste Software ist ein für die Dienste unentbehrliches Werkzeug zum Nachweis der Unrichtigkeiten bei der Arbeit der Berufskraftfahrer und zur Erhöhung der Straßenverkehrssicherheit. Polnische INELO-Experten führen für die französischen Inspektoren und Funktionäre zusätzlich eine Schulungsreihe durch, um sie mit Funktionsprinzipien des Programms vertraut zu machen.

 

Komplizierte Vorschriften und gründliche Kontrollen

Frankreich ist für unsere Transportfirmen ein wichtiges Reiseziel. Der Gütertransport in diesen Staat führen bis zu 14% der Fahrer aus, und er liegt auch auf dem Weg nach Großbritannien. Gleichzeitig ist dies, im Hinblick auf eine ziemliche Bürokratie und restriktive Vorschriften, ein sehr anspruchsvoller Markt. Ein ins Gebiet der Französischen  Republik entsendeter Fahrer muss komplette Unterlagen in französischer Sprache mitführen, wie Entsendebescheinigung, Arbeitsvertrag (für Mitarbeiter der Zeitarbeitsagenturen – Kopien der Zeitarbeitsverträge und der Mitarbeiterübertragung) sowie „A1”-Vordruck (Bescheinigung über gültige Sozialversicherung in Polen). Darüber hinaus muss die Firma auf dem Gebiet der Republik  einen Vertreter haben, der für Aufbewahrung der Unterlagen und Kontakt mit den Diensten im Kontrollfall verantwortlich ist. Die Dienste, die den Transport von mehr als 3,5 Tonnen kontrollieren, sind für ihre Genauigkeit und häufige Kontrollen bekannt. Sie überprüfen sehr genau die Beachtung der oben beschriebenen Vorschriften und Anzeigen der Tachografen, wodurch sie feststellen können, ob der Fahrer keine Verstöße beging und vorschriftsmäßig seine Lenk- und Ruhezeit nutzte.

 

Rechnen Sie Ihre Fahrer wie Inspektionen ab

Außer Frankreich, Deutschland und Großbritannien unterstützt die INELO-Software Funktionäre in Rumänien, Tschechen, Estland, Litauen, Lettland, den Niederlanden, Luxemburg, der Slowakei und Slowenien in ihrer alltäglichen Arbeit. Neulich schlossen sich dem Partnerkreis auch die schweizerische Polizei und die Straßenverkehrsinspektion in Mazedonien an. Wir dürfen aber auch unsere einheimischen Kontrolldienste nicht vergessen. Diese günstige Lösung für polnische Transportfirmen, die die Fahrer mit dem 4Trans-Programm dank dem Tachoscan-Modul abrechnen, kann Verstöße auf dieselbe Wiese überprüfen, wie dies auch die Inspektionen machen.

Inelo logo

INELO Polska spółka z ograniczoną odpowiedzialnością

 

43-300 Bielsko – Biała,

ul. Karpacka 24/U2b

POLAND

KRS 0000702969

Kunden Info

Telefon: +48 334965871

Fax: +48 334965871 Durchwall 111

e-mail: control@inelo.pl

Kunden Helpdesk

Telefon: +48 334965874

e-mail: support@inelo.pl