02 Nov 2017

Frau Małgorzata Stocerz zum wiederholten Mal im CORTE-Vorstand

Im Oktober  l.J. trafen sich die Mitglieder der internationalen Vereinigung CORTE, um über die endgültige Form des Straßenpakets zu debattieren, und auch über die nächste, zweijährige Sitzungsperiode des Vereinigungsvorstands abzustimmen.

 

Während des zweiten Beratungstags stimmten die Vereinigungsmitglieder über die nächste Sitzungsperiode des Vorstands ab. Bereits im Juni, während der CORTE-Tagung in Belgrad wurden mögliche Änderungen in den Vereinigungsreihen und eine voraussichtliche Erweiterung des bisherigen Expertenkreises angekündigt. Im Mitgliedskollegium der Vereinigung sitzen hauptsächlich Vertreter von Inspektionen, Infrastruktur- und Transportministerien und auch Firmen, die telematische Lösungen für Transport anbieten.

 

 

 

Die Vertreterin Poles im CORTE-Vorstand, Frau Małgorzata Stocerz, Abteilungsleiterin für Auslandsvertrieb und Betreuung der Kontrolldienste von INELO erhielt ein nächstes zweijähriges Mandat zur Ausübung der Funktion als Vorstandsmitglied von CORTE.

 

 

 

Somit wird die INELO-Vertreterin als einzige unter polnischen Firmen aus dem Privatsektor im CORTE-Vorstand sitzen und beratende Funktionen an der Europäischen Kommission ausüben.

Inelo logo

INELO Polska spółka z ograniczoną odpowiedzialnością

(früher Inelo spółka z ograniczoną odpowiedzialnością sp.k.)

 

43-300 Bielsko – Biała,

ul. Karpacka 24/U2b

POLAND

KRS 0000702969

Kunden Info

Telefon: +48 334965871

Fax: +48 334965871 Durchwall 111

e-mail: control@inelo.pl

Kunden Helpdesk

Telefon: +48 334965874

e-mail: support@inelo.pl